Loading...

Energienutzungsplan für die Gemeinde Altendorf

Der Energienutzungsplan  für die Gemeinde Altendorf wurde aufbauend auf die Ergebnisse des integrierten Klimaschutzkonzept für den Landkreis Schwandorf ausgearbeitet. Im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes hat sich ergeben, dass die Gemeinde Altendorf große Einsparpotentiale im Bereich der privaten Wohngebäude aufweist. Des Weiteren wurde eine mögliche Abwärmenutzung der Biogasanlage zur Versorgung des Kernortes Altendorf über ein Nahwärmenetz als Maßnahme hoher Priorität zum Ausbau der erneuerbaren Energien beschrieben.

Im Rahmen dieses Energienutzungsplanes sollen die im Klimaschutzkonzept beschriebenen Maßnahmen nun detailliert auf technische und wirtschaftliche Umsetzbarkeit hin geprüft werden. 

Das Projekt wurde gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie.  

(jf)

Klimaschutzkonzept des Landkreises Schwandorf

Der Landkreis Schwandorf hat 2013 ein kreisweites Klimaschutzkonzept erstellt. Damit liegen regionale Empfehlungen vor, die zusammen mit den Aussagen des Nabburger ISEK, eine Grundlage für konkrete Projekte geben.

Weitere Infos



Energiesparinformationen und Fördermöglichkeiten für Private

Immer aktuell sind die Energiespar-Ratgeber der Bundesregierung, wo auf Verhaltensweisen und auf Förderbedingungen für private Bau- und Sanierungsmaßnahmen hingewiesen wird.

Weitere Infos