Loading...

Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug einer Kommune, um die städtebauliche Entwicklung zu lenken und zu ordnen. Zu den Bauleitplänen gehören Flächennutzungs- (vorbereitender Bauleitplan) und Bebauungspläne (verbindlicher Bauleitplan). Daneben können Kommunen städtebauliche Satzungen erlassen. Der Bebauungsplan enthält rechtsverbindliche Festsetzungen. Diese sind die Grundlage für die planungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben im Geltungsbereich des Bebauungsplans. 

Bebauungs- und Flächennutzungspläne werden in einem gesetzlich geregelten Verfahren aufgestellt, das unter anderem durch eine intensive Bürgerbeteiligung gekennzeichnet ist. (siehe Baugesetzbuch)

Allgemeine Information zur Datenerhebung im Bauleitverfahren

 

Laufende Bauleitplanungen:

Wohnbaugebiet "Wiegenäcker"


Der Gemeinderat Altendorf hat in seiner Sitzung am 20.05.2021 die Einleitung des Bauleitverfahrens beschlossen.

Weitere Informationen sowie die Bekanntmachung hierüber finden Sie hier zum Download. Das Original der Bekanntmachung wurde entsprechend den Vorschriften der Geschäftsordnung an der gemeindlichen Amtstafel ausgehängt (ortsübliche Bekanntmachung).

Download:
Bekanntmachung - Einleitung des Bauleitverfahrens - Baugebiet Wiegenäcker
Übersichtslageplan

 


 

Rechtskräftige Bauleitplanungen:

Wohnbaugebiet "Markfelder"

Der Gemeinderat Altendorf hat mit Beschluss vom 04.05.2006, die 1. Änderung des Flächennutzungsplans festgestellt. Das Landratsamt Schwandorf hat die 1. Änderung mit Bescheid vom 09.06.2006 Nr. 5.5-FLP 112 - 01/1 gemäß § 6 BauGB genehmigt. Die Erteilung der Genehmigung wurde mit amtlicher Bekanntmachung an den Amtstafeln am 21.06.2006 ortsüblich bekanntgegeben. Mit dieser Bekanntmachung wurde die 1. Flächennutzungsplanänderung bestandskräftig.

Die Gemeinde Altendorf hat mit Beschluss des Gemeinderates vom 27.07.2006 den Bebauungsplan "Markfelder" als Satzung beschlossen. Der Satzungsbeschluss wurde mit amtlicher Bekanntmachung an den Amtstafeln am 22.08.2006 öffentlich bekanntgegeben. Mit dieser Bekanntmachung wurde der Bebauungsplan "Markfelder" rechtskräftig.

 

1. Änderung des Bebauungsplans:
Die 1. Änderung beinhaltet die Verlegung des Fußweges zwischen den Parzellen 13 und 15. Der Fußweg soll zwischen den Parzellen 12 und 13 angelegt werden. Der Gemeinderat Altendorf hat am 15.03.2007 die 1. Änderung des Bebauungsplanes "Markfelder" als Satzung beschlossen. Der Satzungsbeschluss wurde mit amtlicher Bekanntmachung an den Amtstafeln am 04.04.2007 öffentlich bekanntgegeben. Mit dieser Bekanntmachung wurde der Bebauungsplan "Markfelder" rechtskräftig.
 

2. Änderung des Bebauungsplans:
Die 2. Änderung beinhaltet die Überarbeitung der festgesetzten Bauvorschriften. Der Gemeinderat Altendorf hat am 28.04.2016 die 2. Änderung des Bebauungsplanes "Markfelder" als Satzung beschlossen. Der Satzungsbeschluss wurde mit amtlicher Bekanntmachung an den Amtstafeln am 13.05.2016 öffentlich bekanntgegeben. Mit dieser Bekanntmachung wurde der Bebauungsplan "Markfelder" rechtskräftig.

Das Original der Bekanntmachung wurde entsprechend den Vorschriften der Geschäftsordnung an der gemeindlichen Amtstafel ausgehängt (ortsübliche Bekanntmachung).

Nachfolgend können Sie die Planunterlagen downloaden:

Wohnbaugebiet "Markfelder"

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Download Planunterlagen:

rechtskräfter Bebauungsplan:
Bebauungsplan "Markfelder" und 1. Änderung Flächennutzungsplan
 



Wohnbaugebiet "Markfelder" - 1. Änderung

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Download Planunterlagen:
Bebauungsplan "Markfelder" - 1. Änderung



Wohnbaugebiet "Markfelder" - 2. Änderung

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Download Planunterlagen:
Bebauungsplan "Markfelder" - 2. Änderung



 


 

Wohnbaugebiet "Nordsiedlung"

Der Gemeinderat Altendorf hat mit Beschluss vom 29.11.1984 den Bebauungsplan "Nordsiedlung" als Satzung beschlossen. Der Satzungsbeschluss wurde mit amtlicher Bekanntmachung an den Amtstafeln am 28.09.1987 öffentlich bekanntgegeben. Mit dieser Bekanntmachung wurde der Bebauungsplan "Nordsiedlung" rechtskräftig.

1. Änderung
Es gab im Jahr 2008 eine grundsätzliche Änderung des Bebauungsplans hinsichtlich der Festsetzung zu Ziffer 3 „Nebengebäude (Garagen)“.

Das Original der Bekanntmachung wurde entsprechend den Vorschriften der Geschäftsordnung an der gemeindlichen Amtstafel ausgehängt (ortsübliche Bekanntmachung).

Nachfolgend können Sie die Planunterlagen downloaden:

Wohnbaugebiet "Nordsiedlung"

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Download Planunterlagen:
Bebauungsplan "Nordsiedlung"



Wohnbaugebiet "Nordsiedlung" - 1. Änderung

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Download Planunterlagen:
Bebauungsplan "Nordsiedlung" - 1. Änderung